Die abschließende Bewertung der LEONARDO DA VINCI-Partnerschaft

Inzwischen liegt die abschließende Bewertung für das EU-Projekt Einführung digitaler Ressourcen in die moderne europäische Gesangspädagogik vor. EVTA-Austria hat an diesem gemeinsam mit den Verbänden Deutschlands, Frankreichs, Sloweniens, Italiens, Finnlands, Polens und Kroatiens über unseren EU-Dachverband EVTA teilgenommen.

Die unabhängige Bewertungsagentur Bildung für Europa kommentiert das Projekt wie folgt: “Außergewöhnliches, innovatives Projekt, welches zeigt, wie in der Berufsbildung Nischen zu besetzen sind. Dieses Projekt zeigt ebenso beeindruckend, wie eine Partnerschaft mit vielen Projektpartnern, mittels Einsatz von E-Kommunikation zielgerichtet und strukturiert arbeiten kann.”

Das Projekt wurde in die Liste der Start Projects aufgenommen! Wir gratulieren und bedanken uns bei allen, die dieses Projekt mit ihrer Initiative unterstützt und den europäischen Gedanken weiter getragen haben!

Anhang: LEO II Project Final Assessment

Alle Informationen zu diesem EU-Projekt finden sich auf der Homepage des European Shared Treasure Lifelong learning Programme: Einführung digitaler Ressourcen in die moderne europäische Gesangspädagogik

Veröffentlicht unter Ankündigungen & Aktuelles

Fachzeitschrift zu Pädagogik, Kunst und Physiologie von Stimme und Gesang

Die Fachzeitschrift zu Pädagogik, Kunst und Physiologie von Stimme und Gesang; gemeinsam herausgegeben von BDG und EVTA-Austria.
zur Detailinfo