MMag. Barbara Sommerbauer

Schriftführerin, stellvertretende Kassierin

Geboren in Mödling

Ausbildung

Matura an der Handelsakademie Baden. Studien an der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien in den Fächern Gesang und Musikdramatische Darstellung sowie Gesangspädagogik mit Schwerpunkt Klavier. Würdigungspreis der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien für ausgezeichnete Leistungen im Studium. Zu ihren Lehrern zählten unter anderem die Professoren Margit Klaushofer, KS Margarita Lilova und Michael Temme.

Künstlerische Tätigkeit

Chorsängerin im Extrachor der Staatsoper Wien, in der Konzertvereinigung Wiener Staatsopernchor, beim Philharmonia Chor Wien sowie im Gustav Mahler Chor und Arnold Schönberg Chor. Solistin im Bereich Kirchenmusik und verschiedenen kammermusikalischen Formationen.

Unterrichtstätigkeit

Seit 2002 Gesangspädagogin an der Franz Schubert Regionalmusikschule Unteres Pitten- und Schwarzatal (NÖ), seit 2009 zudem Gesangslehrerin an der Musikschule Markt Piesting (NÖ). Musikhörstunden an Wiener Volksschulen im Rahmen von Mag. Grete Wildhabers “Musik zum Anfassen”.

Email: barbara.sommerbauer@evta.at

Fachzeitschrift zu Pädagogik, Kunst und Physiologie von Stimme und Gesang

Die Fachzeitschrift zu Pädagogik, Kunst und Physiologie von Stimme und Gesang; gemeinsam herausgegeben von BDG und EVTA-Austria.
zur Detailinfo