Judith Bechter

Ländervertreterin Vorarlberg

Wohnhaft in Hard.

Ausbildung:

Sie studierte am Vorarlberger Landeskonservatorium in Feldkirch bei Prof. Annelies Hückl, mit der sie bis heute stimmtechnisch und künstlerisch arbeitet. Judith Bechter wurde mit verschiedenen Preisen und Stipendien ausgezeichnet und schloss 1994 ihr Gesangspädagogik Studium und ihr Künstlerisches Diplomstudium Sologesang jeweils mit Auszeichnung ab. Ihre Ausbildung vervollständigte sie durch Meisterkurse bei Elisabeth Schwarzkopf, Juliane Banse, Jessica Cash und bei Kurt Widmer. Masterstudium Gesangspädagogik an der Anton Bruckner Universität Linz.

Künstlerische Tätigkeit:

Bühnenproduktionen, Liederabende und Konzerte führten sie durch ganz Österreich sowie nach Deutschland, Schweiz, Frankreich, Italien und ins Fürstentum Liechtenstein. Zusammenarbeit unter anderem mit der Schubertiade Schwarzenberg, dem Wiener Kammerorchester, der Wiener Kammerphilharmonie und dem Symphonischen Orchester Zürich.

Unterrichtstätigkeit:

Judith Bechter führt eine Sologesangsklasse am Vorarlberger Landeskonservatorium und ist dort auch Studienbereichskoordinatorin der Begabtenförderung.

Fachzeitschrift zu Pädagogik, Kunst und Physiologie von Stimme und Gesang

Die Fachzeitschrift zu Pädagogik, Kunst und Physiologie von Stimme und Gesang; gemeinsam herausgegeben von BDG und EVTA-Austria.
zur Detailinfo